Fiat Neuigkeiten

Fiat ist Hauptsponsor des Turin Film Festival

In Turin beheimatete Marke unterstützt im dritten Jahr in Folge die international renommierte Veranstaltung. Das 35. Turin Film Festival findet vom 24. November bis 2. Dezember 2017 statt. Organisatoren setzen zehn Fiat 500X und Fiat 500L als Shuttle für Schauspieler, Regisseure und Gäste ein. Ausstellung mit Sondermodell Fiat 500 „60th Anniversary" rundet Auftritt von Fiat ab.

Fiat auf der Dubai International Motor Show 2017

Feiern zum 60. Geburtstag des Fiat 500 werden in den Vereinigten Arabischen Emiraten fortgesetzt. Jubiläums-Sondermodell Fiat 500 „60th Anniversary" einer der Stars im Dubai World Trade Center. Sportlicher Fiat 500X S-Design ergänzt Präsentation von Fiat auf der Messe, die vom 14. bis 18. November 2017 stattfindet.

Abenteuerlustige Optik, vielseitig einsetzbar - neuer Fiat 500L City Cross ab sofort bestellbar

Neue Modellvariante ergänzt Baureihe Fiat 500L. Exklusive Designmerkmale unterstreichen die Vielseitigkeit und die Dynamik des Crossovers. Umfangreiche Serienausstattung mit 17-Zoll-Leichtmetallrädern, Klimaanlage, innovativem Entertainmentsystem UconnectTM Live und Geschwindigkeitsregelanlage. Drei Benziner und zwei Turbodiesel-Motoren mit Leistungen zwischen 70 kW (95 PS) und 88 kW (120 PS) zur Wahl. Preisliste startet bei 16.990 Euro (UPE des Herstellers ab Werk).

Alternative Bio-Erdgas - Fiat macht bei Frankreich-Tour Werbung für besonders umweltfreundlichen Kraftstoff

Fiat hat international sechs Pkw-Modelle und Fiat Professional fünf Transporter-Varianten im Programm, die mit kostengünstigem und sauberem CNG fahren. In den vergangenen 20 Jahren haben die beiden Marken europaweit rund 720.000 Fahrzeuge verkauft, die wahlweise mit CNG oder Benzin fahren - mehr als jeder andere Hersteller. Bio-Erdgas, der Mischung aus konventionellem Erdgas und Biogas aus erneuerbaren Energiequellen, verbessert die Umweltbilanz weiter.

Fiat Professional Neuigkeiten

Neuer Fiat Fullback Cross für Beruf und Freizeit

Topmodell der Pickup-Baureihe überzeugt in der Stadt ebenso wie im Gelände. Robustheit und Vielseitigkeit kombiniert mit Design und Lifestyle. Serienmäßiger Vierradantrieb mit Torsen-Mitteldifferenzial und serienmäßiges Sperrdifferenzial in der Hinterachse garantieren hohe Offroad-Tauglichkeit. Von Fiat Professional kommt die Transporter-Variante mit N1-Zulassung. Preisliste startet bei 37.300 Euro* netto (44.387 Euro* brutto). Umfangreiche Möglichkeiten zur Individualisierung durch Zubehör von MOPAR®.

Kurz gemeldet - Neues von Fiat Professional

Weltmeister-Finanzierung mit neun Monaten Ratenbefreiung

Jeep® und Fiat halten Harley-Davidson Fahrer mobil

Kult-Marken arbeiten in Frankfurt zusammen | FCA Motor Village Rhein Main stellt Harley-Factory Frankfurt Werkstatt-Ersatzfahrzeuge zur Verfügung | Kooperation der beiden großen Vertriebs- und Servicepartner schon seit 2014

Der Pickup, der auch Wert auf Design legt - neuer Fiat Fullback Cross startet durch

Neues Topmodell der Baureihe in Deutschland ab 30. September 2017 zu haben. Vielseitiges Fahrzeug kombiniert Robustheit mit unverwechselbarem Styling. Offroad-Tauglichkeit eröffnet neue Einsatzmöglichkeiten für Beruf und Hobby. Serienmäßig mit permanentem Vierradantrieb mit Torsen-Mitteldifferenzial für hohen Fahrkomfort auf der Straße. Preisliste startet bei 44.387 Euro* (Nettopreis 37.300 €*).