1. Platz in der Kategorie "Familienauto"

 

VOLVO XC60

Besuchen Sie unsere Händlerwebseite des Autohaus Engelhard in Freiburg.

Nutzen Sie unsere Angebote!

Besuchen Sie unsere Händlerwebseite des Autohaus Engelhard in Müllheim.

Treffen Sie Ihre Wahl!

Volvocars News

Alle Pressemitteilungen

Pressemitteilungen auf media.volvocars.com

J.D. Power Zuverlässigkeitsstudie: Erneuter Sieg für Volvo im Langzeit-Qualitätstest

Deutsche Volvo Kunden sind mit ihren Autos überdurchschnittlich zufrieden. Dies demonstriert eindrucksvoll die J.D. Power Zuverlässigkeitsstudie 2019 (Germany Vehicle Dependability Study – VDS). Wie bereits im Jahr zuvor dominiert die schwedische Marke die Konkurrenz und erhält in der Premium-Klasse einen der renommierten J.D. Power Awards des Marktforschungsunternehmens. Volvo überzeugt Kunden und Fachpresse gleichermaßen und wurde darum am 15. Mai 2019 in Frankfurt doppelt ausgezeichnet: Kein anderes Import-Modell erzielte im vergangenen Jahr in den Vergleichstests des Fachmagazins „Auto Test“ mehr Punkte als der Volvo XC60 D4 AWD. Dafür trägt er ab sofort den Titel „Auto Test Importsieger 2019“.

Volvo unterzeichnet Multi-Milliarden-Dollar-Abkommen mit CATL und LG Chem für Batterielieferung

Die Volvo Car Group hat eine langfristige Vereinbarung mit den führenden Batterieherstellern CATL und LG Chem über die Lieferung von Lithium-Ionen-Batterien für die nächste Generation von Volvo sowie Polestar Modellen getroffen. Die Vereinbarung erstreckt sich über das kommende Jahrzehnt und hat ein Volumen von mehreren Milliarden US-Dollar. Sie deckt die Lieferung von Batteriemodulen für alle Modelle auf der kommenden Fahrzeug-Architektur SPA2 sowie der aktuellen modularen Plattform CMA ab und ist ein wichtiger Schritt zur Umsetzung der zukunftsorientierten Elektrifizierungsstrategie von Volvo.

Roadshow durch 15 Städte: Der Polestar 2 kommt nach Europa

Der neue Polestar 2 tourt quer durch Europa: Die vollelektrische Premium-Fließhecklimousine präsentiert sich im Rahmen einer Roadshow in den sechs europäischen Ländern, die zum Marktstart bedient werden – darunter Schweden, Großbritannien und Deutschland. Zuvor hatte Polestar das Modell bereits in China und Nordamerika vorgestellt.

Polestar etabliert neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in Großbritannien

Polestar eröffnet im britischen Coventry ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum. Das R&D-Center stärkt die High-Performance-Elektromarke bei der Entwicklung zukünftiger Elektrofahrzeuge. In einer der weltweit bekanntesten Automobilregionen wird Polestar zunächst rund 60 Ingenieure beschäftigen.